Amiga ROMs

Alles über Amiga Kickstart ROMs

Zum Starten jedes Amiga Computers wird ein Kickstart ROM benötigt. Zusätzlich zu den essentiellen Boot-Funktionen beinhaltet das Amiga Kickstart große Teile des Amiga Betriebssystems (AmigaOS). Alle Amiga Computer (bis auf den A1000) wurden mit einem eingebauten ROM-Chip ausgeliefert.

Da Amiga ROM-Dateien urheberrechtlich geschützt sind, darf man diese nicht verwenden, solange man nicht einen der folgenden beiden Punkte erfüllt:

  1. Man besitzt einen Amiga Computer, der mit dem der ROM-Datei entsprechenden Hardware-ROM Chip ausgestattet ist.
  2. Man kauft das ROM - als Hardware Chip oder als Software Datei.

ROMs für Amiga Emulation besorgen

Der Wunsch nach Emulation ist einer der häufigsten Gründe, warum man Amiga ROMs beschaffen möchte. Der beliebteste Amiga Emulator ist WinUAE, welcher aus Gründen des Urheberrechts keine Amiga Kickstart ROM Dateien beinhaltet (diese aber benötigt).

  • Ein schneller und einfacher Weg, Amiga ROMs zu erhalten, ist der Erwerb des Amiga Forever Emulation & Support Pakets. Es beinhaltet alle Amiga Kickstart ROMs von Version 1.x bis 3.x, inklusive den für CDTV und CD32 erweiterten ROMs. Darüberhinaus erleichtert Amiga Forever die Emulation erheblich, indem es eine komfortable Ein-Klick Benutzeroberfläche zur Verfügung stellt sowie fix und fertig installierte Amiga Festplatten und über 100 vorinstallierte Amigaspiele. Sobald man Amiga Forever gekauft hat, kann man dieses samt der ROM-Dateien unverzüglich herunterladen.
  • Ein schwierigerer Weg ist es, ein Kickstart ROM mit Hilfe von Software wie z.B. dem Amiga Explorer von Amiga zu PC zu übertragen. Dafür benötigt man entweder ein serielles Nullmodem-Kabel oder man führt den Transfer per TCP/IP durch. Diese Methode ist nur für erfahrene Amiga-Anwender zu empfehlen.

Modelle und Kickstart Versionen

Die folgende Tabelle zeigt die verschiedenen Modelle von Amiga Rechnern und die jeweils entsprechenden Kickstart ROM Versionen.

  v1.1 v1.2 v1.3 v2.04 v2.05 v3.0 v3.1
Amiga 1000 ¹        
Amiga 500          
Amiga 2000          
Amiga 3000          
Amiga CDTV     ²        
Amiga 500+            
Amiga 600            
Amiga 600HD            
Amiga 1200          
Amiga 4000          
Amiga 4000T            
Amiga CD32             ³


¹ Kickstart 1.1 war nicht im ROM gespeichert, sondern wurde von Diskette geladen.
² Erweitertes Kickstart inkl. CD Boot, CD-Spieler und einem Karten-Slot zum Speichern in Spielen.
³ Erweitertes Kickstart mit CD-Dateisystem, NV-RAM und dem AKIKO-Chip.

Screenshots

Hier sehen Sie Screenshots der gebräuchlichsten Kickstart Versionen. Klicken Sie auf ein kleines Bild, um den entspr. Screenshot in voller Größe anzusehen.

Kickstart ROM v1.1
ROM 1.1
Kickstart ROM v1.2
ROM 1.2
Kickstart ROM v1.3
ROM 1.3
Kickstart ROM v2.04
ROM 2.04
Kickstart ROM v2.05
ROM 2.05
Kickstart ROM v3.0
ROM 3.0
Kickstart ROM v3.1
ROM 3.1